SEO & SEM


Suchmaschinen-Optimierung und Suchmaschinen-Marketing

SEO

Die schönste Webseite bringt keine Vorteile, wenn sie nicht gefunden wird. Gefunden werden bedeutet heute, eine Webseite muss bei Eingabe der richtigen Suchbegriffe auf Seite 1 der Ergebnisliste bei Suchmaschinen wie Google, Bing & Co. erscheinen. An welcher Stelle eine Webseite innerhalb dieser Ergebnislisten auftaucht, entscheidet das so genannte Page-Ranking. Dies ist ein nach Google-Gründer Larry Page benannter Suchalgorithmus, der mittels diverser Faktoren die Webseiteninhalte bewertet, und dem Benutzer die wahrscheinlich relevantesten Webseiten zu seiner Suchanfrage ausgibt. Alle Maßnahmen, die darauf abzielen, die Position von Webseiten in den Ergebnislisten zu verbessern, werden als Search Engine Optimization (Suchmaschinen-Optimierung) bezeichnet. Durch genaues Einbehalten der vorgegebenen Regeln der Suchmaschinenbetreiber erleichtern wir die Indizierung für die Suchmaschinen-Roboter, die in regelmäßigen Abständen Webseiten neu analysieren und indizieren. Durch gezielte Verbesserungen in der Codestruktur und neuen, einzigartigen Inhalten (unique content), so wie gezieltem externem Linkbuilding, bündeln wir effektiv Onpage- und Offpage- Suchmaschinenoptimierungen, erreichen einen hohen Page-Rank und somit gute Platzierungen in den Ergebnislisten der Suchmaschinen. Nur die ersten 1-2 Seiten in den Suchergebnissen sind interessant, wir bringen auch Ihre Seite dorthin.

SEO / Suchmaschinenoptimierung
SEM / Adword Kampagnen

SEM / Adword Kampagnen

Suchmaschinen präsentieren ihren Benutzern generell unterschiedliche Bereiche. Den größten Teil nehmen die so genannten „organischen Suchergebnisse“ ein, die bekannten Listen mit den wahrscheinlich relevantesten Webseiten zur Suchanfrage. Die anderen Bereiche, zu meist oberhalb und seitlich der eigentlichen Ergebnisliste, sind Anzeigenbereiche, in denen gezielt Werbung präsentiert wird. Suchmaschinenwerbung konzentriert sich auf die Anzeigenbereiche innerhalb der Ergebnislisten der Suchmaschinenanbieter wie Google, Bing & Co. Die nicht organischen Suchergebnisse werden im englischsprachigen Raum als Keyword Advertising bezeichnet. Mit Keywords (Schlüsselwörtern) sind die häufigsten und relevantesten Hauptwörter in den Suchanfragen gemeint. Anhand dieser Keywords entscheiden die Suchmaschinen welche Anzeigen dem Benutzer zielgerichtet präsentiert werden. Dementsprechend kann man bei den Suchmaschinenanbietern Werbeanzeigen zu diesen Schlüsselwörtern schalten, für die erst dann Kosten anfallen, wenn der Benutzer sie anklickt und auf die entsprechend hinterlegte Webseite oder Landingpage weitergeleitet wird. So erreichen Webseitenbetreiber gezielt Interessenten für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Durch eingehende Analyse der Mitbewerber der Branche und des Suchverhaltens der Benutzer kann man sehr gezielt Besuchergruppen zu Angeboten führen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Umsätze generieren. Die Angebote und Dienstleistungen der Suchmaschinenbetreiber, die sich größtenteils durch diese Werbeeinblendungen finanzieren, sind sehr umfangreich und fein justierbar. Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit Suchmaschinenkampagnen und erleben Sie eine Werbeform, die messbar Ihren Umsatz steigert und in Vergleich zu anderen Werbearten ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

INTERESSE GEWECKT?
WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Copyright © acp Werbeagentur | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB
Auf dieser Website ist die Webstatistik Google Analytics datenschutzkonform installiert. Mehr Infos und OptOut